Konto anlegen

*

*

*

*

*

*

Passwort vergessen ?

*

    obst.de

    Nashi-Birne

    Obstlexikon Nashi-Birne

    Die Nashi-Birne ist ein Rosengewächs – wie unsere heimischen Äpfel und Birnen. Man nennt sie auch japanische oder asiatische Birne. Es gibt zwei Fruchttypen der Nashi-Birne: Der chinesische Typ ähnelt eher einer Birne, der japanische Typ hingegen ist apfelförmig. Nashis haben eine dünne, gelbe bis hellgrüne genießbare Schale und helles, saftiges Fruchtfleisch mit vielen Steinzellen. Das Fruchtfleisch schmeckt birnenartig und süß.

    Herkunft und Saison der Nashi-Birne:

    Die Heimat der Nashi-Birne ist China, Korea und Japan. Insbesondere in Japan wurde sie intensiv kultiviert, was ihrer Sortenvielfalt zugute kam. Heute werden Nashis in Japan, Korea, China, Taiwan, Neuseeland, Australien, Chile und in den USA – in Kalifornien und Washington – kultiviert. Erst seit den 1960er Jahren ist diese Frucht auch in Deutschland erhältlich.

    Wie esse ich eine Nashi-Birne:

    Nashis essen Sie am besten roh und pur. Sehr erfrischend sind die saftigen Früchte. Ihr süß-säuerliches Aroma erinnert an Apfel, Birne und Melone – insbesondere wenn sie vorher gekühlt wurden. Die Schale der Nashi-Birnen können Sie entweder mitessen oder sie vorher vorsichtig entfernen – dann schmecken die Nashis noch saftiger und süßer. Das Kerngehäuse dieser Frucht müssen Sie allerdings – wie bei Apfel oder Birne – entfernen.

    Um in den vollen Genuss des mild-aromatischen Fruchtfleischs zu kommen, sollten Sie unbedingt zu reifen Früchten greifen. Reife Nashi-Birnen haben eine gelbbraune Färbung und eine druckempfindliche Schale, weshalb sie im Handel oft mit einem Kunststoff-Netz umwickelt sind.

    Verwenden können Sie die knackigen Nashis für alle Gerichte, die auch mit heimischen Birnen zubereitet werden. Sie passen zum Beispiel sehr gut zu Käse und Schinken, eignen sich zur Zubereitung pikanter (Winter-)Salate und sind eine hervorragende Beilage zu Wildgerichten. Ebenso gut machen sich die saftigen Früchte in Obstsalaten, Süßspeisen, Kuchen oder fruchtigen Drinks. Oder bereiten Sie aus den Nashis Marmelade, Kompott und Konfitüre – das schmeckt!

    Inhaltsstoffe der Nashi-Birne:

    Nashis enthalten Vitamin C, Kalium, Calcium und Phosphor.

    Tipps zur Nashi-Birne:

    Angeschnittene Nashis werden wie Äpfel und Birnen an der Luft schnell braun.

    Nashi-Birne in einer Geschenk Obstbox

    Je nach Jahreszeit und Zusammenstellung der verschiedenen Geschenk Obstboxen beinhalten diese Nashi-Birnen. Sie finden in unserem Online-Shop eine Auswahl an Geschenk Obstboxen in unterschiedlichen Größen. Ob Vitamin, buntes Obst oder exotisches Obst, mit unseren Geschenk Obstboxen liegen Sie immer richtig, zum Geburtstag, zur Hochzeit, als Weihnachtsgeschenk oder jedem anderen Anlass. Obst als Präsent, Geschenk online bestellen – Obst.de das gesündeste Geschenkportal Deutschlands!

    OBEN
    Ihr Warenkorb ist noch leer.
    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen